Neutrale Auto Wertermittlung für den Autoverkauf 2022

Irgendwann stellen sich Fahrzeugbesitzer die Frage: "Was ist das Auto noch wert?" Diese Frage kann mit einer Auto-Wertermittlung beantwortet werden. Den Auto-Wert sollten Sie auf jeden Fall ermitteln, wenn ein Autoverkauf geplant ist.

Aber auch wenn ein gebrauchtes Auto gekauft werden soll, ist eine Wertermittlung sinnvoll. Es gibt im Internet viele Anbieter und Rechner, wo man den Fahrzeugwert berechnen kann. Allerdings wird überall ein anderer Restwert ermittelt. Um die Frage: "Was ist mein Auto noch wirklich wert?" sicher zu beantworten, sollten Sie daher mehrere Wertrechner nutzen.

Am sichersten ist es, eine neutrale Möglichkeit der Auto-Wertermittlung zu nutzen. Eine sichere Autobewertung finden Sie direkt auf unserer Webseite.

Neutrale Wertermittlung inkl. Experten Gutachten

Neutrale Auto Wertermittlung

Gratis Auto-Wertermittlung vs. kostenpflichtige Wertrechner

Nicht jede Auto-Wertermittlung ist kostenlos, einige Dienste wie Schwacke-Dat verlangen für die Nutzung eine Gebühr. Unterschiede gibt es auch bei der Genauigkeit der Bewertung und den Merkmalen, die für die Preisermittlung herangezogen werden. Viele Auto Wertermittlungen sind nur sehr oberflächlich und werten nur wenige Kriterien aus.

Wenn Fahrzeugdaten wie Ausstattung, Sonderausstattung, Farbe und Pflegezustand nicht berücksichtigt werden, handelt es sich um eine weniger genaue Wertermittlung. Jeder Dienst hat seine Vor- und Nachteile was die Genauigkeit der Bewertung betrifft. Eine kostenlose Autowertermittlung taugt nichts, wenn ein falscher Wert berechnet wird. Ganz schlecht ist es, wenn gleichzeitig Angeboten wird das Auto anzukaufen. Es versteht sich von selbst, dass diese Anbieter keine neutrale Autobewertung anbieten können. Im Fahrzeugbewertung Vergleich testen wir die verschiedenen Bewertungen. Vorteile, Nachteile und alternativen bei der Fahrzeugbewertung. Im Test Schwacke Liste, Dat-schwacke, ADAC und Dekra.

Kostenlose Wertermittlung vom Auto

Für Autoverkäufer welche kein Geld oder nur wenig für eine Autobewertung ausgeben wollen, empfiehlt sich eine Auto Wertermittlung bei folgenden Anbietern. Schwacke (Bewertung 7,90 Euro Stand Januar 2021) auch besser bekannt unter Schwacke-Liste und die DAT-Schwacke Bewertung (gratis). Häufig bieten auch Autobörsen eine kostenlose Auto-Wertermittlung an, allerdings basieren diese Daten nur auf Durchschnittswerte, die aus Preisvorstellungen der Verkäufer bzw. aus Daten der Verkaufsanzeigen berechnet werden.

Auto-Wertermittlung kostenlos per DAT

Auf der DAT-Schwacke bekommen Sie eine kostenlose und neutrale Auto-Wertermittlung. Es können Autos und Motorräder der letzten 12 Baujahre bewertet werden. Bereits seit 1931 existiert die Deutsche Automobil Treuhand bereits. Der Dienst sammelt systematisch Daten zu Kraftfahrzeugen und bereitet diese auf. Sowohl private Autobesitzer als auch Kfz Händler, nutzen den kostenfreien Bewertungsdienst. Händler kalkulieren Ihre Ankauf Angebote häufig auf Basis der Dat Daten. Sobald man alle abgefragten Informationen zum Auto in ein Formular eingetragen hat, berechnet Dat daraus den Händlereinkaufswert-Händlereinkaufspreis. Dieser Wert wird anhand der Datenbasis aus über 80.000 Daten abgeleitet. Zu beachten ist allerdings, dass der Wert bei privatem Autoverkauf höher anzusetzen ist, als der ermittelte DAT Restwert. Der Zustand, Ausstattung und Extras werden bei der Wertermittlung nicht berücksichtigt.

Fahrzeugbewertung kostenlos

Viele Autobörsen nutzen die Daten aus Verkaufsanzeigen für eine Fahrzeugbewertung. Der Vorteil ist, dass diese Werte praktisch tagesaktuell sind. Allerdings werden geografische und saisonale Einflussfaktoren nicht berücksichtigt. Hinzu kommt, dass die Preise in den Verkaufsanzeigen nur Wunschvorstellungen, der Verkäufer sind. Ob die Preise in der Realität auch tatsächlich erzielt werden, entzieht sich natürlich der Einschätzung seitens der Autobörsen.

Insofern kein Ankauf Interesse der Autobörse besteht, kann man die Fahrzeugbewertung als neutral einstufen. Die Technik hinter der Preisermittlung basiert auf das Vergleichen von Inseraten. Dabei wird zum Teil auch die individuelle Fahrzeugkonfiguration inkl. Ausstattung berücksichtigt. Autobörsen die diese Funktion der Wertberechnung anbieten, sind z.B. mobile und autoscout24.

Autowertermittlung gegen Gebühr - (keine gratis Dienste)

Neben den kostenlosen Möglichkeiten der Autowertermittlung, gibt es auch gebührenpflichtige Angebote. Auch auf unserer Webseite, können Sie sich den Autowert ermitteln. Jede Auto-Wertermittlung wird von Kfz Experten erstellt und geprüft. Wir bewerten viele Details zum Fahrzeug inkl. Ausstattung, Sonderzubehör, Fahrzeugfarbe und Pflegezustand.

Bilder zum Auto, können Sie uns gerne zusenden. Damit Sie beim Autoverkauf noch einen angemessen Preis für Ihren Wagen bekommen, ist eine Auto-Wertermittlung empfehlenswert. Eine sehr bekannte Möglichkeit zur Wertberechnung ist Schwacke. Auf der Webseite kann ebenfalls der Autowert neutral ermittelt werden. Die Schwack-Liste gibt es bereits seit vielen Jahrzehnten und ist eine zuverlässige Methode um den Restwert zu bestimmen.

Was kann die Schwacke Bewertung

Private Autobesitzer, Kfz-Händler und Versicherungen nutzen die Schwacke Liste als Bewertungstool. Die Online Wertermittlung erlaubt die Eingabe vieler Fahrzeugmerkmale. Besonders die Auswahlmöglichkeit hinsichtlich Ausstattung und Sonderausstattung, ist sehr umfangreich. Über 30.000 Fahrzeuge samt relevanter Merkmale und verschiedener Konfiguration, können bewertet werden. Die Datenbasis der Schwacke Liste wird dabei ständig aktualisiert und erweitert. Wenn alle erforderlichen und optionalen Fahrzeugdaten eingegeben wurden, wird als Ergebnis der Händlereinkaufspreis und Händlerverkaufspreis angezeigt. Zusätzlich kann man sich die Fahrzeugbewertung auch als PDF-Dokument herunterladen. Bei der Wertberechnung werden statistische Verfahren zur Preisermittlung genutzt. Bei der Bewertung geht Schwacke davon aus, dass das Fahrzeug mängelfrei, betriebsbereit und dem Alter entsprechend in einem durchschnittlichen Zustand erhalten ist.

Autowertermittlung per Dekra

Bei der Dekra bekommt man die Wertermittlung nur als vor Ort Gutachten. Nachdem man mit dem Auto zu einer Dekra Station oder einen der Bewertungspartner gefahren ist, kann man sich den Wert durch Gutachter ermitteln lassen. Der Gutachter überprüft dabei den Zustand und alle für den Wert und Wertverlust relevanten Fahrzeugmerkmale. Die Auto Wertermittlung wird dabei genau dokumentiert und gibt recht genauen Aufschluss, über den aktuellen Fahrzeugwert. Und somit auch Auskunft darüber welche Preise bei Autoverkauf realisierbar sind. Der Vorteil: Dekra steht für eine genaue, zuverlässige und neutrale Fahrzeugbewertung. Bei einem geplanten Autoverkauf, haben Sie dadurch „schwarz auf Weiß“ den Restwert dokumentiert. Einen Nachweis zum Fahrzeugwert, der sich beim Verkauf bezahlt machen wird. Die Preise einer sachkundigen Fahrzeugbewertung, richten sich nach den ortsüblichen Stundensätzen. Die Kosten pro Fahrzeugbewertung belaufen sich auf circa. 100 Euro. Wertgutachten kosten ab 200 Euro aufwärts und bewerten mehr Fahrzeugmerkmale. (Stand: Januar 2022)

Wertermittlung TÜV

Der TÜV bzw. Technischer Überwachungsverein, bietet ebenfalls eine Bewertung von Gebrauchtfahrzeugen an. Eine Online - Fahrzeugbewertung ist auf Basis der Dat Daten Online und gratis möglich. Darüber hinaus, kann man seinen Gebrauchtwagen auch vor Ort bewerten lassen. Um den Marktwert in Erfahrung zu bringen, muss man sich auf den Weg zu einer TÜV Station machen. Dort wird ein Fachmann Ihr Fahrzeug begutachten und erfasst dabei den Zustand, als auch Wertmindernde und Wertsteigernde Kriterien. Anschließend wird der Preis und Verkaufswert bestimmt. Die Preise für eine solche Wertermittlung liegen bei circa. 100 Euro (Stand: 2021). Beim TÜV Nord ist es etwas teurer, beim TÜV Süd etwas günstiger.