Schwacke Liste - Dat Schwacke - Fahrzeugbewertung Vergleich 2022

von bewerta.de | Letzte Aktualisierung:

Schwacke Liste, Dat Schwacke Bewertung 2022Pin

Vergleich: Neutrale Fahrzeugbewertungen Schwacke Liste, Dat Schwacke, Bewerta und mehr. Wo ist der Wert am genauesten?



Fahrzeugbewertungen im Internet gibt es viele.

Die meisten davon sind weder neutral noch unabhängig.

Zu den hierzulande bekanntesten neutralen Wertermittlungen zählen die Schwacke Liste, Dat-Schwacke und DAT Bewertung.

Jeder Bewertungsdienst hat seine ganz eigenen Vor- und Nachteile.

Im Vergleich haben wir jede Fahrzeugbewertung getestet.

Folgende Fragen waren uns dabei wichtig:

  1.  Ist die Bewertung neutral?
  2.  Wie werden die Werte und Marktpreise ermittelt bzw. berechnet?
  3.  Welche Fahrzeuge können bewertet werden?
  4.  Wie genau ist die Fahrzeugbewertung insgesamt?

Welche Fahrzeugbewertungen gibt es überhaupt?

Es gibt sehr viele Fahrzeugbewertungen im Internet. Hier den Überblick zu behalten ist schwierig.

Wir haben uns deshalb nur auf die bekanntesten und neutralen Anbieter von Online-Fahrzeugbewertungen konzentriert.

Schwacke Liste 2022

Der hierzulande ältester Fahrzeugbewerter ist die Schwacke Liste. Gegründet von Hanns W. Schwacke im Jahr 1957. Auf Basis der Schwacke Bewertung können eine viel zahl an Fahrzeugen bewertet werden. Allen voran PKW, Motorräder aber auch Wohnmobile und Caravans.

DAT

Die DAT (Deutsche Automobil Treuhand GmbH) wurde 1931 vom Verband der Automobilindustrie gegründet. Es ist weltweit das älteste Unternehmen, dass sich der automobilen Marktforschung widmet. Die DAT bietet eine kostenlose Gebrauchtwagenbewertung Online an. Die Bewertung umfasst PKW und Motorräder.





Fahrzeugbewertung: Schwacke, Dat Schwacke, TÜV, Bewerta

Den Wert vom Auto kann man am einfachsten mit einer Autobewertung ermitteln.

Allen voran mit der Schwacke Liste. Dat Schwacke ist für viele die erste Wahl, wenn es um das schätzen und die Preisbewertung von Fahrzeugen geht.

Auf Basis der Schwacke Fahrzeugbewertung können private Fahrzeugbesitzer, als auch Kfz-Händler die Preise von Gebrauchtfahrzeugen berechnen.

Doch es gibt auch alternative und kostenlose Anbieter zur Wertschätzung. Wir haben fast jede Wertermittlung und fast jeden Fahrzeugwert Rechner im Internet getestet. Dazu zählen auch die mobile.de Bewertung und autoscout24.

Welche Fahrzeugbewertung ist kostenlos?

Zu den kostenlosen Fahrzeugbewertungen zählen die Mobile, autoscout24 und DAT-Bewertung.

Berechnen die kostenlosen Fahrzeugbewertungen zuverlässige Werte?

Die Autobewertung von DAT berechnet den Fahrzeugwert oft zu niedrig.

In der Realität sind bei privaten Fahrzeugverkauf höhere Preise zu erzielen.

Ein Vergleich der Preise mit aktuellen Marktpreisen in Fahrzeugbörsen sollte durchgeführt werden.

Wie genau ist die Berechnung?

Bei der DAT Bewertung sind die Preise zu niedrig. Die Schwacke Bewertung berechnet den Fahrzeugwert genauer. Insbesondere die Schwacke Liste 2021 schneidet bei der Fahrzeugbewertung gut ab.

Wer seinen PKW verkaufen will - braucht verlässliche Informationen

Welche Fahrzeugbewertung ist neutral?

DAT, Dat Schwacke, Bewerta sowie die Autobörsen mobile.de und autoscout24 bieten eine neutrale Fahrzeugbewertung an.

Bewertungen die weder neutral noch unabhängig sind:

Wirkaufenihrauto und alternative "Trittbrettfahrer", bieten ebenfalls kostenlose Autobewertungen an.

Doch was kostenlos ist, muss nicht immer zwangsläufig gut sein.

Es ist zweifelhaft ob jemand, der ein Ankaufangebot abgibt, auch eine seriöse und nachvollziehbare Fahrzeugbewertung anbieten kann.

Geht es nur um einen schnellen Autoverkauf. Und der Preis ist eher nebensächlich, dann ist ein Verkauf über Ankaufportale wie: wirkaufenDeinPkw bequem und schnell erledigt.


Nicht jede Bewertung eignet sich gleichermaßen zur Wertermittlung von Auto, Motorrad oder anderen Fahrzeugen. Jeder Dienst zur Autowert Schätzung arbeitet unterschiedlich und berechnet auch ganz unterschiedliche Preise. Ganz gleich ob Schwacke Liste, DAT, Bewerta oder Dat Schwacke. Jede Bewertung hat seine eigenen Vor- und Nachteile. Darum sollte nicht nur eine Fahrzeugbewertung gemacht werden. Besser ist es, eine Wertermittlung bei verschiedenen Rechnern und Bewertungstools durchzuführen. Danach lassen sich Fahrzeugwert und durchschnittliche Verkaufspreise sicherer berechnen.


Neutrale Wertermittlung

Bewertungsplattformen, die nicht neutral den Fahrzeugwert berechnen wurden nicht getestet.

Es versteht sich von selbst, dass Auto Ankauf und Autobewertung nicht zusammenpassen. Zu mindestens dann nicht, wenn man den Fahrzeugwert neutral und unabhängig ermitteln will.

Denn oft ist es unklar und nicht nachvollziehbar, auf welcher Grundlage, die Preise berechnet werden.

Tipp: Seriosität zuvor testen

Ob eine kostenlose Fahrzeugbewertung inkl. Autoankauf seriös ist, kann man im Internet schnell selbst recherchieren.

Gute Erfahrungen haben demnach, nur die wenigsten Menschen mit dem Prinzip "Autobewertung & Ankauf" gemacht.

Suchen Sie doch mal nach den einschlägigen Webseiten aus TV und Co. Und geben Sie Begriffe wie: Erfahrung, Erfahrungsberichte oder Meinung ein. Positive Erfahrungsberichte findet man selten.

Oft handelt es sich nur um Lockangebote: Nach einen vermeintlich guten Preis bei der Online-Autobewertung auf der Webseite - macht man sich glücklich auf dem Weg zum Fahrzeugbewerter.

Vor Ort wird der Preis um hunderte bis tausende von Euros gedrückt. Argument: Schlechte Marktlage, das Fahrzeug ist nur schwer verkäuflich.

Neben der Enttäuschung erfolgt die Erkenntnis, dass es verlorene Zeit war überhaupt hinzufahren.

Eine Verkäuferweisheit lautet: "Der Hund kommt zum Knochen und nicht umgekehrt".

UPDATE: Auto Verkaufspreise in Corona Zeiten!
Wer sein Auto dieses Jahr (2022) verkaufen will - kann dafür einen deutlich höheren Preis erzielen. Aufgrund der Corona Krise steigen die Preise vieler Gebrauchtwagen um durchschnittlich 15% zum Vorjahr 2021 an. Überdurchschnittlich hohe Preise erzielen: Pkw mit Gasanlage, herkömmliche Benziner und gebrauchte Hybrid Fahrzeuge mit Benzin/Elektro und Benzin/Gas Antrieb. Nur die Fahrzeugbewertungen von autoscout24, mobile.de, kfz-wert.info und Bewerta berücksichtigen diese Entwicklung bei den Gebrauchtwagenpreisen. Aktualität wird z.B. duch die zusätzliche Recherche von Marktpreisen und Berechnung von Durchschnittspreisen gewährleistet.


Fahrzeugbewertung Vergleich 2022

Zur Testauswahl zählen nur neutrale Wertermittlungen von bekannten Anbietern, die bereits seit mindestens 10 Jahren auf dem Markt sind.

Für den Vergleich wurden folgende Fahrzeugbewertungen getestet:

  •  Schwacke Liste 2021, 2022
  •  Fahrzeugbewertung kfz-wert.info
  •  Fahrzeugbewertung Bewerta
  •  Fahrzeugbewertung Dat Schwacke
  •  DAT Gebrauchtfahrzeug Rechner
  •  TÜV Fahrzeugbewertung
  •  Dekra Kfz-Bewertung
  •  Mobile.de Wertermittlung
  •  Autoscout24.de Autobewertung

Schwacke Liste

  •  Preis: 7,90 Euro
  •  Bedingungen: ohne Anmeldung, ohne E-Mail
  •  Datenbasis: ca. 900.000 Vergleichswerte
  •  Fahrzeuge: Auto, Motorrad, Wohnwagen, Wohnmobile
  •  Baujahre: die letzten 12 Jahre
  •  Preise/Wert: Einkaufspreis & Verkaufspreis brutto
  •  Genauigkeit: Gut
  •   Autobewertung: Autobewertung
  •   Wohnwagen Wertermittlung: Wohnwagen Wertermittlung

Bewerta

  •  Preis: 19,90 bis 27,90 Euro
  •  Bedingungen: ohne Anmeldung
  •  Datenbasis: Marktbeobachtung
  •   Fahrzeuge: Autos, Motorräder, Traktoren, Oldtimer, Youngtimer, Wohnmobile, Wohnwagen, Kfz-Anhänger
  •  Baujahre: je nach Bewertung
  •  Preise/Wert: Marktwert
  •  Genauigkeit: Gut
  •   Motorrad Bewertung: Motorrad Bewertung
  •   Bewerta Erfahrungsberichte: Bewerta Erfahrungsberichte

DAT - Dat Schwacke

  •  Preis: kostenlos
  •  Bedingungen: Anmeldung, E-Mail
  •  Datenbasis: Marktforschung
  •  Fahrzeuge: PKW, Motorrad
  •  Baujahre: letzten 11 Jahre
  •  Preise/Wert: Fahrzeugwert (Wertindikation in Euro)
  •  Genauigkeit: Mittel - Preise oft zu niedrig

kfz-wert.info

  •  Preis: 19,90 bis 27,90 Euro
  •  Bedingungen: ohne Anmeldung
  •  Datenbasis: Marktbeobachtung, Gutachter Schätzung
  •  Fahrzeuge: Autos, Motorräder, Traktoren, Oldtimer, Youngtimer, Wohnmobile, Wohnwagen, Kfz-Anhänger
  •  Baujahre: unterschiedlich je nach Bewertung
  •  Preise/Wert: Marktpreise
  •  Genauigkeit: Gut
  •   Wohnmobil Wertermittlung: Wohnmobil Wertermittlung

TÜV

  •  Preis: ca. 100 bis 150 Euro
  •  Bedingungen: nur Gutachten vor Ort
  •  Datenbasis: Gutachter Datenbank - Vergleichswerte
  •  Fahrzeuge: PKW, Zweiräder, Oldtimer, Youngtimer
  •  Baujahre: keine Vorgaben
  •  Preise/Wert: Marktpreis
  •  Genauigkeit: Gut - je nach Erfahrung Prüfer

Dekra

  •  Preis: ca. 130 Euro
  •  Bedingungen: nur Gutachten vor Ort
  •  Datenbasis: Marktdaten - Vergleichswerte
  •  Fahrzeuge: PKW, Zweiräder, Oldtimer, Youngtimer, Newtimer
  •  Baujahre: keine Vorgaben
  •  Preise/Wert: Marktpreis
  •  Genauigkeit: Gut - je nach Erfahrung Gutachter

Mobile.de

  •  Preis: kostenlos
  •  Bedingungen: nur mit Anmeldung, E-Mail
  •  Datenbasis: 2.000.000 Marktwerte täglich
  •  Fahrzeuge: Autos, Motorräder, Oldtimer, Youngtimer, Newtimer, Reisemobile, Wohnwagen, Traktoren, LKW, Kfz-Anhänger
  •  Baujahre: keine Vorgaben
  •  Preise/Wert: Marktpreis
  •  Genauigkeit: Sehr gut - hohe Aktualität

Autoscout24.de Autobewertung

  •  Preis: kostenlos
  •  Bedingungen: ohne Anmeldung, ohne E-Mail Angabe
  •  Datenbasis: Vergleichswerte/Verkaufspreise Autoscout24
  •  Fahrzeuge: von nur PKW
  •  Baujahre: 1995 bis dato
  •  Preise/Wert: Durchschnittlicher Verkaufspreis (Autoscout24 Datenbank)
  •  Genauigkeit: gut - hohe Aktualität

Autoverkauf

Vor einen geplanten Autoverkauf, sollte immer eine Wertermittlung erfolgen. Eine große Rolle spielen dabei, die Vor- und Nachteile, der einzelnen Anbieter. Falsch wäre es, sich auf nur eine Fahrzeugbewertung zu verlassen.

Unterschiedliche Wertermittlungen - Unterschiedliche Werte

Jede Wertermittlung kommt zu einen anderem Ergebnis was Wert, Marktpreis, Fahrzeugwert oder Händlereinkaufspreis betrifft. Daher ist es wichtig, zu vergleichen.

Die Lösung:

Aktuelle Marktpreise selber recherchieren. Wo? In Fahrzeugbörsen und Kleinanzeigenmärkte.

Nirgends erhalten Sie aktuellere Informationen zu den Verkaufspreisen. Die Preise in den Anzeigen, stellen aber nur Wunschpreise der Verkäufer dar. Um einen realistischen Verkaufspreis zu berechnen - ziehen Sie ca. 10% ab.

Die Verkaufspreise weiter per Fahrzeugbewertung und verschiedenen Bewertungstools weiter eingrenzen. Spätestens dann ist es klar: Wie viel das Fahrzeug wert ist, das verkauft werden soll.


Auto Wertverlust

Generell gilt: Umso höher der Kaufpreis war, umso größer ist auch der Auto Wertverlust. Zudem sind manche Gebrauchtwagen beliebter als andere.

Je nach Modell, Verkaufsregion, Motorisierung und Ausstattung ergeben sich völlig unterschiedliche Verkaufspreise.

Beim Wertverlust von Gebrauchtwagen ist zwischen Diesel und Benziner zu differenzieren. Denn der Wertverlust von Dieselautos, ist aufgrund des Abgasskandals und der Dieselmanipulationen höher, als der von Benziner.

Auch bei Fahrzeugen mit neuen Antrieben wie Hybrid Elektro/Benzin oder Hybrid Gas/Benzin, ist eine differenzierte Bewertung des Wertverlusts vorzunehmen.

Wertverlust Elektroauto & Hybrid-plug-in

Genau wie Fahrzeuge mit Otto oder Dieselmotor unterliegen auch Elektrofahrzeuge, Hybrid und Hybrid-plug-in Autos einen Wertverlust. Der Wertverlust von E-Autos ist zur Zeit besonders hoch.

Potentielle E-Auto Käufer agieren noch zurückhaltend. Der Umweltbonus und die Förderung machen zwar einen Kauf attraktiv, doch die Rahmenbedingungen stimmen nicht.

Neue Elektrofahrzeuge sind den meisten noch zu teuer. Hinzu kommen Faktoren wie steigende Benzin- und Strompreise und die Corona Krise.

Unsere Empfehlung lautet daher: Bevor Sie ein Elektroauto kaufen oder verkaufen - machen Sie zuvor eine Fahrzeugbewertung.

Der Automarkt ist zur Zeit starken preislichen Veränderungen unterworfen. Das Betrifft nicht nur E-Autos, auch die Preise von Dieselautos schwanken stark.

Diesel PKW werden hierzulande zunehmend unbeliebter. Beim Verkauf von Dieselautos ist ein hoher Wertverlust fast unvermeidlich. Dagegen steigen die Preise von Gebrauchtwagen im Vergleich zum Vorjahr 2021 um durchschnittlich 15%. Allerdings auch nur bei Pkw mit bestimmten Antrieben: Die höchsten Preise erzielen aktuell Pkw mit Gasanlage, herkömmliche Benziner und Hybrid Fahrzeuge mit Benzin/Elektro und Benzin/Gas Antrieb.

Wer seinen Gebrauchtwagen verkaufen will, profitiert von den höheren Preisen. Mit anderen Worten Gebrauchtwagen sind in Corona Zeiten - aktuell mehr wert.

Die Höhe der Wertminderung in Prozent kann man mit verschiedenen Formeln berechnen. Auch bei Fahrzeugbewertungen kommen Formeln zum Einsatz.

Doch keine Formel zur Ermittlung von durchschnittlichen Werten oder Autoverkaufspreisen ist korrekt.

Es gibt zu viele Faktoren, die nicht berechnet werden können. Zum Beispiel: der Zustand, aktuelle Entwicklungen am Fahrzeugmarkt, Angebot-Nachfrage, Einfluss Corona usw.


Schwacke Liste & kostenlose alternativen

Die Möglichkeiten zur Berechnung von Fahrzeug Restwerten sind vielfältig. Von Online-Fahrzeugbewertungen über Wert-Rechner, bis hin zu Formeln.

Die Dat Schwacke Liste ist nur eine Möglichkeit. Es gibt auch alternativen zur Ermittlung von Fahrzeug Restwerten.

Wer sein Fahrzeug privat verkaufen will, sollte eine neutrale Fahrzeugbewertung ohne Ankaufinteresse favorisieren, um sicherzustellen, dass die Bewertung neutral ist.

Die Fahrzeugbewertungen von Dat, Dat Schwacke, Schwacke Liste, Bewerta, Mobile und autoscout24 bieten eine zuverlässige Wertermittlung an. Im Gegensatz zu vielen anderen Fahrzeugbewertungen ist eine neutrale Online Berechnung hier möglich.


Was ist die Schwacke Liste?

Die Schwacke Liste ist eine Fahrzeugbewertung: Eine Dienstleistung, ist die Schwacke Liste - auch vielen noch als Auto Schwacke bekannt.

Diese Liste wird in Zusammenarbeit mit Eurotax in regelmäßigen Turnus veröffentlicht. Die Schwacke Publikationen sind als Buch direkt von Eurotax Schwacke zu beziehen.

Eine kostenlose Auto Schwacke Liste als PDF ist nicht verfügbar. Zusätzlich wird noch eine kostenpflichtige Online-Fahrzeugbewertung angeboten. Damit kann der Händlereinkaufspreis sowie Ankaufpreis berechnet werden.


Schwacke Bücher, Tabellen & PDF Listen

Enthalten sind: Angaben zu Preisnotierungen, Neupreise, Technische Daten und Wert-beeinflussende Faktoren.

Händler Einkauf- und Verkaufspreise, der letzten 12 Baujahre. Und Kilometerlaufleistung Korrektur-Tabellen.

PDF Tabellen zur preislichen Bewertung von Ausstattung, Sonderausstattung und Zubehör.

  •  Schwacke Auto (Auto Schwacke Liste)
  •  SuperSchwacke
  •  Dat Schwacke
  •  Interclassic
  •  ModernClassic
  •  Schwacke Caravan & Reisemobile
  •  Schwacke Zweirad
  •  Schwacke Oldtimer & Youngtimer
  •  Schwacke Transporter & Nutzfahrzeuge
  •  Landmaschinen

Aktuelle Preise können per Online-Fahrzeugbewertung berechnet werden. Die Bewertung kostet 7,90 Euro.

Eine kostenlose Schwacke Liste als PDF oder als Bewertung wird nicht angeboten.

Schwacke Bewertung 2022 Update: 01/2022

Schwacke Bewertung direkt auf der Webseite: Das Formular zur Berechnung der Fahrzeugwerte wurde eingeschränkt.

Um auf die Schwacke Liste zugreifen zu können, ist eine Anmeldung erforderlich. Eine Schwacke Bewertung ohne E-Mail oder Anmeldung ist nicht möglich.

Als alternative zu Schwacke: Entweder die DAT Autobewertung oder DAT-Schwacke. Beide Autowert Rechner sind neutral und kostenlos verfügbar.


Wie funktioniert die Schwackeliste?

Wer sein Fahrzeug über Schwacke Liste bewerten lassen will, muss zunächst auf der Webseite, die Eckdaten des Fahrzeugs in ein Formular eingeben.

Dazu zählen das Datum der Erstzulassung, Marke, Modell, Kraftstoffart und Kilometerstand. Dann können noch Angaben zur Ausstattung und Sonderausstattung gemacht werden. Nachdem der Preis für die Wertermittlung beglichen ist, wird der Fahrzeugwert anhand der Schwacke Liste Datenbasis rechnerisch ermittelt.

Update 01/2022: Die Schwacke Fahrzeugbewertung wurde für Endverbraucher eingeschränkt. Die Schwacke Liste von 2022 richtet sich in erster Linie an Gewerbetreibende wie z.B. Autohändler.

Private Fahrzeugbesitzer wollen oft nur wissen, wie viel das eigene Auto aktuell noch wert ist. Die Dat Schwacke oder Bewerta Fahrzeugbewertung sind dafür geeignete alternativen.

Für Pkw ist der Zeitraum der Schwacke-Bewertung auf die letzten 12 Baujahre begrenzt. Für ältere Autos gibt es die Oldtimer Schwacke Bewertungsliste.

Oldtimer Schwacke

Eine Oldtimer Schwacke Liste gab es früher als InterClassic und ModernClassic. Für 2022 sowie zurückliegender Jahre, ist die Preisliste nicht erhältlich.

Die Alternative: Bewerta Auto Classic Preisspiegel für Newtimer, Youngtimer und Oldtimer.

Den Bewerta Classic Oldtimer Marktspiegel ist auf Anfrage erhältlich. Tagesaktuelle Oldtimer Marktpreise sind per Online Kurzbewertung abrufbar.

Tabellen als Download: Aktuelle Tabellen zu Auto- und Oldtimer Preisen von 2021, 2022 sowie zurückliegender Jahre.

Die Tabelle Oldtimer Preise: von 2005 bis 2022 - gibt einen Einblick, in die Preisentwicklung von Klassiker und Youngtimer im zeitlichen Verlauf.


Schwacke Liste - Auto Zeitwert berechnen

Die Schwacke Liste, wird oft einfach nur als Schwacke oder Schwackeliste bezeichnet. Mit dieser Liste, kann man den ungefähren Zeitwert vom Auto berechnen. Nicht zu verwechseln mit dem Auto Restwert.

Der Restwert kann mit Dat-Schwacke nicht berechnet werden. Eine Restwert Bewertung wird bei Unfallschäden durch Sachverständige Gutachter durchgeführt.

Schwacke Zeitwert

Mit der Schwacke Bewertung kann der Zeitwert für Gebrauchtwagen ermittelt werden. Eine Bewertung und Wertermittlung von Zweirädern (Motorrad), PKW (Schwacke Auto), Wohnwagen und Wohnmobile, ist ebenfalls möglich.

Die letzten 12 Baujahre werden abgedeckt. Für ältere Fahrzeuge ist eine Fahrzeugbewertung nicht möglich. Die Schwacke-Liste wird fortlaufend aktualisiert und dient als wichtige Schätzgrundlage für gewerbliche und private Fahrzeugverkäufer.

Seit Anfang 1990 ist auch eine Fahrzeugbewertung digital über die Schwacke Webseite möglich. Neben der klassischen Schwacke Liste, lässt sich auch der Fahrzeugwert von Geländewagen, Transportern, Zweirädern, Reisemobilen und Kfz Anhängern ermitteln.

Über die Schwacke Preise-Datenbank kann der Fahrzeugwert tagesaktuell berechnet werden. Darüber hinaus werden weitere Listen als PDF angeboten, die zur Kalkulation von Reparatur und Ersatzteilkosten sowie zur Berechnung von Nutzungsausfällen (Nutzungsausfallentschädigung) eingesetzt werden können.

Herausgeber der Schwacke Liste, ist das Unternehmen EurotaxSchwacke, eine Tochterfirma der EurotaxGlass’s.


Fahrzeugbewertung Vergleich - Dat Schwacke, Schwacke Liste, ADAC und BewertaPin

Vergleich Fahrzeugbewertung 2022 | Schwacke Liste, Dat Schwacke, Dekra, Mobile | Neutrale Fahrzeugwert Berechnung

Schwacke: Die Anfänge, der Auto Preisbewertung

Wie hat die Preisbewertung angefangen? Wie kam man überhaupt auf die Idee - Verkaufspreise von Autos und anderen Fahrzeugen zu sammeln und anzubieten?

Die Namen Schwacke, EurotaxSchwacke GmbH, Eurotax oder Eurotax Glass stehen für die wohl umfassendste Analyse und Auswertung von automobilen Fahrzeugdaten. Nicht nur in Deutschland, sondern in ganz Europa ist Schwacke dafür bekannt: Fahrzeuginformationen zu sammeln, zu bewerten und zu veröffentlichen. Ein bekanntes Nachschlagewerk, ist die Schwacke Liste oder auch als Buch SuperSchwacke.

Darin enthalten sind in erster Linie Preisdaten von verschiedenen Kraftfahrzeugen. Sortiert nach Baujahren als Ankaufpreis und Verkaufspreis brutto.

Schwacke der Anfang:

Im Jahr 1933 gründete William Glass in Großbritannien, das Unternehmen Glass’s und begann Markt- und Preisdaten zum Kfz-Markt zu sammeln.

In Deutschland war es Hanns W. Schwacke, ein US-Soldat hatte ihn in den 50er Jahren auf die Idee gebracht, den Gebrauchtwagenwert von Autos systematisch zu ermitteln.

Der in Deutschland stationierte Soldat, wollte seinen Wagen, ein Chevrolet bei dem Autohändler Hanns W. Schwacke in Zahlung geben. Bei der Restwert Ermittlung, legte der Amerikaner das sogenannte Blue Book für die Preisermittlung amerikanischer Autos auf den Tisch.

Nach diesem Ereignis kam Hanns W. Schwacke auf die Idee, eine solche Marktpreisliste auch für Deutsche Fahrzeuge zu entwickeln.

Die Deutsche Schwacke Liste war erfunden. Die gesammelten Marktdaten über den Gebrauchtwagenmarkt wurden von Jahr zu Jahr immer mehr. Im Jahr 1957 kam schließlich, die erste Schwacke Liste (Auto Schwacke) auf dem Markt.

Kurze Zeit später war es Helmuth H. Lederer, der in Österreich Preisdaten zu Gebrauchtwagen unter EuroTax publizierte.

Aufgrund der großen Nachfrage seitens der Autohändler, aber auch von privaten Autobesitzern, entwickelte sich Eurotax schnell zu einem gefragten Informationsanbieter.

Im Jahr 1971 schlossen sich die Betreiber der deutschen Schätzliste und der österreichischen Eurotax zusammen. Das Unternehmenskonzept wurde nach und nach auf weitere Länder ausgeweitet. Im Jahr 2000 fusionierte Eurotax mit der Firma Glass’s.

Ab diesem Zeitpunkt trägt das Unternehmen den Namen: "EurotaxGlass’s Internation AG". Das Unternehmen ist zurzeit (Stand: 01/2022) in mehr als 30 Ländern vertreten.

Per Schwacke Liste lassen sich neben Autos, Motorräder, Wohnmobile und andere Fahrzeuge bewerten. In Deutschland ist das Kernprodukt weiterhin, die Schwacke Liste.

Das französische Pendant dazu, ist die „Argus-Liste". In den USA, werden über das sogenannte „Kelley Blue Book“ Fahrzeugwerte ermittelt.