Fiat Topolino

von bewerta.de | Rubrik: Oldtimer Autos

Letzte Aktualisierung:

Fiat TopolinoPin

Fiat Topolino Oldtimer Modell von 1955. Grosse Leute werden Platzprobleme haben. Die kleine Maus ist nur 1,38 m hoch.

 Photo credit: Ruud Onos on Visualhunt

Modellgeschichte

Die Entstehung des Fiat Topolino wurde durch Benito Mussolini initiiert.

Der italienische Diktator besprach sich 1930 mit dem Fiat-Mitbegründer Giovanni Agnelli.

Er erklärte ihm, dass er es als notwendig erachte, dass den Italienern ein preiswertes Auto zur Verfügung stehe. Der Preis für das neue Gefährt solle maximal 5000 Lire betragen.

Agnelli sammelte ein Team um sich, mit dem er die Entwicklung des ersten Kleinwagens aus Fiat-Produktion in Angriff nehmen wollte. Teamchef wurde der Ingenieur und Konstrukteur Dante Giacosa.

Bereits im Frühjahr 1934 hatte Giacosa den Kleinwagen fertiggestellt. Giovanni Agnelli gefiel der Fiat Topolino sehr und er ordnete sofort die Produktion an.

Der Öffentlichkeit konnte der Fiat 500 Topolino dann im Juni 1936 vorgestellt werden. Zwei Personen konnten gemeinsam mit 50 kg Gepäck in dem damals kleinsten Kleinwagen der Welt transportiert werden.

1948 und 1949 kam der Fiat 500 B Topolino auf den Markt. Äußerlich war er gegenüber seinem Vorgänger wenig verändert; lediglich der Motor war überarbeitet. Mit 16,5 PS erreichte der Topolino mit 95 km/h Geschwindigkeit zehn Kilometer pro Stunde mehr.

Beim Fiat 500 C Topolino, der von 1949 bis 1955 angefertigt wurde, waren sowohl Motor, als auch die Fahrleistungen praktisch identisch mit denen des Vorgängers. Es gab einige kleinere Veränderungen bei der Mechanik.

Serienmäßig waren nun Heizung und Defroster verbaut. Der Zylinderkopf des Topolino wurde nun aus Alu angefertigt; vorher war es Grauguss.

Optische Veränderungen gab es bei der Karosserie, die jetzt mehr wie bei einem amerikanischen Auto wirkte – wenn auch mit 3,24 Metern Länge um einiges kleiner.

Auch außerhalb Italiens wurde der Topolino in Lizenz gebaut: als NSU-Fiat in Heilbronn in Deutschland, von Steyr-Puch in Österreich und als Simca in Frankreich.

Der Name Topolino bedeutet auf Deutsch übrigens Mäuschen. Dies ist auch der italienische Name der Comic-Figur Micky Maus.

Die Idee, ein preiswertes Auto zu entwickeln, hatte auch Auswirkungen auf Deutschland. Als Adolf H. dort an die Macht kam, kopierte er den Fiat Topolino.

Der Führer beauftragte Ferdinand Porsche, einen eigenen "Volkswagen" zu entwickeln. Auch dieser sollte relativ preiswert sein und nicht mehr als 1000 Reichsmark kosten. Porsche konnte einige Jahre später den KdF-Wagen präsentieren, der als "Käfer" noch jahrzehntelang produziert werden sollte.


 Technische Daten

  • Hersteller: Fiat
  • Fahrzeugmodell: Topolino
  • Baureihe: 500
  • Fahrzeugklasse: Kleinwagen
  • Herstellungszeitraum: 1936 bis 1955
  • Karosserievarianten: Limousine, Kombi (Giardiniera, Belvedere), Cabriolimousine, Roadster (Topolino Weinsberg, in Deutschland produziert), Lieferwagen (Furgoncino)
  • Produktionszahlen: Modell A: 122.213 | Modell B: 21.263 | Modell C: 376.370
  • Motoren: Ottomotor (10 – 15 kW) 0,57 Liter Vierzylinder-Reihenmotor, vorne
  • Leistung Modell A: 10 kW (13 PS) bei 4.000 U/min
  • Leistung Modell B: 12 kW (16,5 PS) bei 4.400 U/min
  • Leistung Modell C: 12 kW (16,5 PS) bei 4.400 U/min
  • Hubraum: 0,5 bis 0,6 Liter (479 bis 594 cm³)
  • Höchstgeschwindigkeit: Modell A: 85 km/h | Modell B: 95 km/h | Modell C: 95 km/h (Belvedere: 90 km/h)
  • Fahrzeuglänge: Modell A: 3.215 mm | Modell B: 3.210 mm | Modell C: 3.245 mm
  • Fahrzeugbreite: Modell A: 1.275 mm | Modell B: 1.273 mm | Modell C: 1.288 mm
  • Fahrzeughöhe: Modell A: 1.377 mm | Modell B: 1.375 mm | Modell C: 1.375 mm
  • Radstand: 2.000 mm
  • Leergewicht: Modell A: 535 kg | Modell B: 600 kg | Modell C: 610 kg
  • Kraftstoffverbrauch: 5 Liter/100 km (Belvedere: 5,8 l)
  • Ausstattungsvarianten: Modell A: Rolldach und geschlossenes Dach
  • Neupreis: 1416 Euro (8900 Lire)
  • Baureihe-Vorgänger: Fiat 70
  • Baureihe-Nachfolger: Fiat 600 (ab 1955) und Fiat Nuova 500 (ab 1957)
  • Datenblatt: Fiat Topolino A, B, C (Quelle: Bewerta-Datenbank Auto TechDoc)

Nachfolgemodell

Ab 1955 wurde der Fiat 600 gebaut, ein weiterer Kleinwagen der Marke. Ein weiterer Nachfolger war der Fiat 500 Nuova, der 1957 vorgestellt wurde.

Das "Nuova" war zur Abgrenzung gedacht – technisch gesehen hatte er mit dem Topolino nichts gemeinsam. Beide Modelle wurden wie der Topolino von Dante Giacosa konstruiert. Der Fiat Nuova 500 fand mit dem 500er von 2007 und den Folgejahren einen Nachfolger, der europaweit zum Kultauto wurde.


Fiat 600d 1969Pin

Fiat Topolino Nachfolger: Der Fiat 600D - hier ein Modell von Baujahr 1969.

 Photo credit: Rutger van der Maar on visualhunt



Fiat Nuova 500Pin

Ein weiterer Fiat Topolino Nachfolger: Der Fiat Nuova 500.

 Photo credit: Mark Neal on Pexels



Modellvarianten & Sondermodelle

Neben dem normalen Fiat Topolino mit zwei Sitzen (auch Berlina genannt) wurde ab 1949 auch eine Kombiversion mit vier Sitzen (Giardiniera Belvedere) hergestellt.

Einige Jahre zuvor wurde schon ein kleiner Lieferwagen unter der Bezeichnung Furgoncino eingeführt. Jede Variante gab es auch mit Faltdach.

Auch eine viersitzige Cabriolimousine wurde entwickelt. Sie war für den Export nach England vorgesehen. In den Karosseriewerken Weinsberg wurde außerdem ein Roadster entwickelt.


Fiat Topolino 500C Giardiniera BelvederePin

Die Kombiversion: Fiat Topolino 500 C Giardiniera Belvedere.

 Photo credit: Yellow.Cat on flickr.com



Fiat Topolino Oldtimer Preise

Für gut erhaltene und originale Fiat Topolino Oldtimer (Note 2) werden Preise von 15.200 Euro bezahlt.

In der Tabelle dargestellt: Die Fiat Topolino C - Preise je nach Note. Ein Fiat Topolino C mit der Note 2 liegt preislich bei 15.200 Euro. Bei Note 3 sind es 10.300 Euro.

Um besser alte Fahrzeuge (Oldtimer-Youngtimer) preislich einschätzen zu können, hat sich das Benotungssystem, der Noten 1 bis 5 durchgesetzt.

Dieses System zur Bewertung wird auch von den Oldtimer Versicherungen anerkannt. Dabei gilt: Umso besser die Note, umso höher der Fahrzeugwert (Marktwert).

Individuelle Oldtimer Bewertung:

mit Auswertung von Fahrzeugbildern für Versicherung, Behörden, Verkauf oder Kauf.

Wertermittlung: Preise Verkauf, Kauf und Marktwert  Zur Oldtimer Bewertung

Tabelle: Fiat Topolino C Oldtimer Preise 2021

HerstellerModellBaujahrNotePreis in Euro *
FiatTopolino C Cabrio-Limousine1949-19551X
FiatTopolino C Cabrio-Limousine1949-1955215.200
FiatTopolino C Cabrio-Limousine1949-1955310.300
FiatTopolino C Cabrio-Limousine1949-19554X
FiatTopolino C Cabrio-Limousine1949-19555X

Quelle: Bewerta-Datenbank Auto Classic - Fiat Topolino C Stand:12/2021

X = Aktuelle Preise können per Oldtimer Bewertung ermittelt werden.


 * Preise ohne Berücksichtigung von wert-beeinflussenden Faktoren. Dazu zählen z.B. Anzahl Vorbesitzer, Historie, Lack (original - nicht original) sowie besonders niedrige oder besonders hohe Kilometerstände. Aktuelle Preisentwicklungen am Oldtimer Markt sowie die Angebots- und Nachfragesituation sind bis zum 12/2021 berücksichtigt.


Oldtimer Bewertung

Wie ist die Preisentwicklung bei Oldtimer?

Wie hoch ist der aktuelle Wert?

Informationen zu aktuellen Preisen und den Marktwert erhalten Sie mit einer Oldtimer Bewertung.


Wie viel ist Dein Oldtimer wert?

Oldtimer Bewertung


  • Bewertung durch Sachverständige
  • Neutral und Unabhängig
  • Marktwert für Verkauf/Kauf oder Versicherung
  • Anerkannter Wertnachweis


Gutachten OldtimerPin

Kurzgutachten (Gutachten Oldtimer) Bild & PDF: Fiat 500 Topolino C von Baujahr 1952 zur Versicherungseinstufung oder Wertorientierung bei Verkauf oder Kauf.



Fiat Topolino C Preisentwicklung

Wie entwickeln sich die Topolino Preise im zeitlichen Verlauf?

Insgesamt sinken die Fiat Topolino Oldtimer Preise in den letzten Jahren leicht. Der Wertverlust beträgt im Zeitraum von 01/2001 bis 12/2021 rund 6 Prozent.

Die Auswertung basiert auf Daten, der Bewerta-Datenbank Auto Classic zur Preisentwicklung am Oldtimer Markt.

Die Preisentwicklung der kommenden 5 Jahre für den Topolino kann auf Basis einer Prognose annäherungsweise geschätzt werden.

Dazu werden unter Einbeziehung der wirtschaftlichen Entwicklung Vergleichswerte herangezogen. Datenbasis bilden Oldtimer Markt Preise von 2021 und zurückliegender Jahre (ab maximal 2005 bis dato). Zusätzlich werden die Nachfragesituation, das Angebot sowie jährliche Zulassungszahlen analysiert.

Oldtimer Analytics: Prognose zur zukünftigen Preisentwicklung von Oldtimer. Im Rahmen der Analytics Oldtimer Prognose können Fahrzeuge der Noten 1 bis 3 bewertet werden.


Neupreise (damals)

Der Fiat Topolino kostete zur Markteinführung 8900 Lire. Das sind umgerechnet ca. 1416 Euro. Das Fahrzeug war damit auch für Normalverdiener erschwinglich. Gegen Aufpreis waren Stosstangen und ein Rolldach erhältlich.

Tabelle: Fiat Topolino Neupreise

HerstellerModellBaujahrNeupreis
FiatTopolino 10 kW - 13 PS19361.416 Euro *

Quelle: Bewerta-Datenbank Auto Classic - Oldtimer Neupreise Fiat Topolino Stand: 12/2021


* durchschnittlicher Neupreis bzw. Grundpreis auf Basis Hersteller UVP und/oder Händlerverkaufspreisen (Wechselkurs Lira/Euro)



Fiat Wertermittlung: Verkaufspreise Privatverkauf

Wie viel ist ein Fiat Topolino wert?

Welche Verkaufspreise sind erzielbar?

  Verkaufspreise ermitteln!  





Fiat Topolino Suche

Wie oft wird nach dem Modell Fiat Topolino gesucht?

Wie hoch ist das Interesse einen Fiat Topolino zu kaufen?

Darüber Aufschluss gibt das Online Suchvolumen. Durch Auswertung der Suchhäufigkeit, lassen sich Tendenzen ableiten.

Dazu zählen das generelle Interesse an Fiat Topolino nach Ländern. Das Kaufinteresse sowie das monatliche Suchvolumen.

Auswertung der Suche: Fiat Topolino

Suchanfragen mit unbestimmter Suchintention (z.B. Technische Daten, Bilder, Fahrzeugfarben, Betriebsanleitung).

Fiat Topolino SuchePin

Grafik ahrefs: Fiat Topolino Online Suche nach Ländern. Die häufigsten Suchanfragen kommen aus Italien, gefolgt von Deutschland, Polen und Frankreich.



Wie entwickelt sich das Interesse im zeitlichen Verlauf?

Suchanfragen mit unbestimmter Suchintention (z.B. Oldtimer Markt, Anzeigen, Angebote, Kaufen oder Verkauf).

Fiat Topolino Kaufen Suche

Grafik ahrefs: Fiat Topolino Oldtimer Online Suche / Suchtrend von 2015 bis 2021. Höhepunkt-Peak (blaue Kurve) war im Juli 2017. Seit Januar 2018 sinkt das Interesse an Fiat Topolinos. Von 2020 bis Ende 2021 folgt ein minimal steigendes Suchverhalten.



Wertgutachten Oldtimer

Ein Oldtimer Wertgutachten ist teuer. Im Durchschnitt kostet es ca. 300 bis 500 Euro.

Der Umfang der Begutachtung bestimmt den Preis. Es kann merhere Stunden dauern, bis alle Fahrzeugkomponenten geprüft und per Fotos dokumentiert wurden.

Dementsprechend richten sich die Kosten der Begutachtung, nach der Dauer der Prüfung.

Gutachten ist nicht gleich Gutachten:

Für eine Wertermittlung zur Versicherungseinstufung oder zur Marktwert Aktualisierung, ist nicht immer zwingend ein Oldtimer Gutachten erforderlich. In den meisten Fällen reicht eine Oldtimer Bewertung, Kurzbewertung oder ein Kurzgutachten aus.

Nahezu alle Oldtimer- und Youngtimer Versicherungen akzeptieren Kurzbewertungen und Kurzgutachten. Ein teures Wertgutachten für Oldtimer, wird erst bei hohen Fahrzeugwerten verlangt.

In Zeiten zunehmender Digitalisierung sind Kurzbewertungen und Kurzgutachten nicht nur günstiger, als ein Oldtimer Wertgutachten, sondern auch schnell Online erledigt.

Oldtimer oder Youngtimer Versicherung?

Youngtimer Ab wann?

Ab einen Alter von 20 Jahren werden Fahrzeuge hierzulande als Youngtimer bezeichnet.

Allerdings gibt es keine klare allgemeingültige Definition oder Abgrenzung hinsichtlich des Fahrzeugalters.

Manche Versicherer versichern bereits Fahrzeuge ab einen Fahrzeugalter von ca. 13 Jahren als Youngtimer oder Newtimer. Andere Youngtimer Versicherungen geben kein bestimmtes Mindestalter des Fahrzeugs vor.

Zum Vergleich: Youngtimer Versicherungen. Liste von A-Z.

Oldtimer: Ab wann?

Als Oldtimer werden hierzulande Kraftfahrzeuge bezeichnet, die mindestens 30 Jahre alt sind.

Festgelegt in der Legaldefinition des § 2 Nr. 22 FZV Fahrzeug Zulassungsverordnung.

Ein Vergleich von Oldtimer Versicherungen von A-Z. Tabelle mit Preisen, Bedingungen, Mindestbaujahr usw.



Motoren

Ein Vorteil des tief eingebauten Motorblocks des Topolinos war, dass der dahinter befindliche Kühler, der etwas höher lag, keine Wasserpumpe benötigte. Eine Benzinpumpe brauchte der Topolino nicht, da sich der Tank vorn unter der Windschutzscheibe befand.

Der Vierzylinder-Reihenmotor war zweifach gelagert. Er verfügte über stehende Ventile und hatte eine Schleuderschmierung, die später von einer Druckumlaufschmierung mit Ölpumpe abgelöst wurde. Über die Antriebswelle trieb der Motor des Topolino die Hinterräder an.


Technik

Das Chassis hatte eine sehr leichte Bauweise: Die nötige Versteifung entstand erst durch die verschraubte Karosserie.

Schon bei seiner Einführung besaß der Fiat Topolino hydraulische Stoßdämpfer, 12-Volt-Elektrik und eine hydraulische Bremsanlage. Die Lichtmaschine (75W) stellt gleichzeitig die Lüfterwelle dar.

Ein Druckbegrenzer war für die Zahnradölpumpe nötig, um einen konstanten Öldruck von 2,5 bar zu erreichen. Die Kurbelwelle benötigte keine Gegengewichte und verfügte nur über zwei Lager.

Durch das Betätigen der Starterklappe wurde das Benzin-Luft-Gemisch mit Benzin angereichert. War die Batterie leer, konnte der Topolino über eine Handkurbel gestartet werden.


Schwachstellen

Bei Überhitzung konnte beim Fiat Topolino das Problem entstehen, dass sein Pleuellager zu wenig Schmierung erhielt. Die beiden Hauptlager der Kurbelwelle erhielten eine Direktversorgung, aber die beiden mittleren Pleuellager wurden durch eine Ölleitung versorgt, die an der Kurbelwange zwischen erstem und zweitem Zylinder angebracht war.

Das Gaspedal musste immer leicht gedrückt werden (Zwischengas), wenn in den zweiten und ersten Gang heruntergeschaltet wurde.

Im Winter hatte der Topolino das Problem, dass der Vergaser vereisen konnte. Dies konnte nur verhindert werden, wenn beim Luftansaugstutzen eine Klappe so justiert wurde, dass den Vergaser nur durch den Motorblock aufgewärmte Luft erreichte.


Ersatzteile

Die Ersatzteillage des Fiat Topolino ist gut. Unter anderem sind komplette Motoren erhältlich. Es gibt zahlreiche Anbieter, die sich auf Oldtimer-Ersatzteile spezialisiert haben, so auch beim Topolino. Ersatzteile für Oldtimer: Auf ebay-kleinanzeigen sowie generell Oldtimer Marktplätze und Kleinanzeigenportale für historische Fahrzeuge.

Zu den einfach zu beschaffenden Ersatzteilen zählen unter anderem Kondensatoren, Vergaser, Blechteile, Getriebe und Motoren.

Schwieriger wird es bei der Beschaffung von Cockpit Instrumenten sowie orignal Komponenten der Innenausstattung.


Fahrzeugfarben

Den Fiat Topolino gab es unter anderem in Beige, Blau und Grün. Besonders Grün hatte zahlreiche Varianten, etwa in Verde Chiaro, Verde Olivia oder Verde Scuro. Blau gab es unter anderem in Blu Medium und in Azzurro Aquamarina. Für die Farben sind immer noch Lackstifte bei Fiat erhältlich.


Clubs & Foren

Rund um den Fiat Topolino gibt es einige Vereinigungen, in denen sich Besitzer und Interessierte austauschen können. Eine Auswahl an Clubs, Foren und Vereine.

Die Topolino-Freunde Bodensee und Topolino Austria in Österreich.

Der Topolino Club Deutschland (topolino.club). Der Squadra Topolino Bern SQTB (wp.topolinobern.ch). Der Topolino Club Zürich (topolinoclubzuerich.ch) und der Fiat Topolino Club Innerschweiz (fiat-tci.ch)

Dort gibt es viel Interessantes zur Geschichte des Topolino. Zudem bekommt man Hilfe und Tipps bei Fragen zur Restaurierung, Wartung, Ersatzteilbeschaffung und vielen mehr. Oldtimertreffen mit anderen Topolino Besitzern sind ebenfalls möglich.


Topolini Museen und Austellungen

Museen mit Fiat Topolino Ausstellungen: Max Speedshops "Gurkenmuseum" in Friedeburg.

Das Deutsche Automuseum Langenburg.

Immer eine Reise wert: Das Fiat Werksmuseum Centro Storico Fiat Centro Storico Fiat

Fiat Topolino Bilder

Photo Archiv Fiat Topolino von André Ritzinger: Fiat Topolino Fotos Pinterest

Kleine Sammlung von Topolino Fotos: Fiat Topolino Fotos auf Ritzsite